200 + Major und Minor Symptome von Fibromyalgie Sie ignorieren unabsichtlich

Fibromyalgie wird als Syndrom eingestuft, so dass Menschen einige dieser Symptome haben. Keine zwei Leute werden gleich sein.
1. Das Aktivitätsniveau sank auf weniger als 50% des Aktivitätsniveaus vor der Erkrankung
2. Kalte Hände und Füße (Extremitäten)
3. Husten
4. Verlangen nach Kohlenhydraten
5. Verspätete Reaktion auf körperliche Aktivität oder stressige Ereignisse
6. Trockenheit der Augen und des Mundes
7. Familienmitglied (e) mit Fibromyalgie
8. Müdigkeit, verschlimmert durch körperliche Anstrengung oder Stress
9. Oft kalt fühlen
10. Fühlt sich oft heiß
11. Häufiges Seufzen
12. Herzklopfen
13. Heiserkeit
14. Erhöhter Durst
15. Niedriger Blutdruck (unter 110/70)
16. Niedrige Körpertemperatur (unter 97,6)
17. minderwertige Fieber
18. Nacht schwitzt
19. Schlechte Durchblutung in Händen / Füßen
20. Wiederkehrende grippeähnliche Krankheit
21. Atemnot mit geringer oder keiner Anstrengung
22. Schwere Nasenallergien (neue oder sich verschlechternde Allergien)
23. Halsschmerzen
24. schwitzt
25. Durch den Flugverkehr verschlimmerte Symptome
26. Symptome haben sich durch Stress verschlechtert
27. Durch Temperaturänderungen verschlechterte Symptome
28. Zarte oder geschwollene Lymphknoten, insbesondere im Nacken und unter den Achseln
29. Tremor oder Zittern
30. Unerklärliche Gewichtszunahme oder -abnahme

BREAD
31. Brustbrot
32. Diffuse Schwellung
33. “Wachsende” Brote, die nicht weggehen
34. Kopfschmerz
35. Entzündeter Rippenknorpel
36. Gemeinsames Brot
37. Klumpige, zarte Brüste
38. Morgensteifigkeit
39. Muskelbrot
40. Muskelkrämpfe
41. Muskelzucken
42. Muskelschwäche
43. Schmerz, der von mäßig bis stark reicht
44. Schmerzen, die sich im Körper bewegen
45. Lähmung oder schwere Arm- oder Beinschwäche
46. ​​Restless Leg Syndrome
47. Rippenschmerzen
48. Kopfhautbrot (wie ausgezogenes Haar)
49. Zahlungspunkte oder Auslösepunkte
50. TMJ-Syndrom
51. “Voodoo-Puppe” stößt an zufälligen Orten

NEUROLOGISCHE
52. Stromausfälle
53. Gehirnnebel
54. Gefühl, dass ich mich auf Abstand fühle
55. Unfähigkeit, klar zu denken
56. Benommenheit
57. Geräuschintoleranz
58. Taubheitsgefühl oder Kribbeln
59. Photophobie (Lichtempfindlichkeit)
60. Anfälle
61. Anfallsartige Episoden
62. Gefühl, dass du in Ohnmacht fallen könntest
63. Synkope (Ohnmacht)
64. Tinnitus (Klingeln in einem oder beiden Ohren)
65. Schwindel oder Schwindel

EQUILIBRIUM / COLLECTION
66. Auf Dinge stoßen
67. Unbeholfenes Gehen
68. Schwierigkeitsausgleich
69. Schwierigkeit bei der Beurteilung der Entfernungen (beim Fahren usw.)
70. Richtungsorientierung
71. Dinge häufig fallen lassen
72. Sich räumlich verwirrt fühlen
73. Häufiges Stolpern oder Stolpern
74. Nicht sehen, was Sie sehen
75. Ungleichgewicht und Koordinierung
76. Staffelung war

SLEEP
77. Wachsamkeit / Energie am besten spät in der Nacht
78. Geänderter Schlaf- / Weckzeitplan
79. Häufiges Erwachen
80. Schwierigkeiten beim Einschlafen
81. Schwierigkeiten beim Schlafen
82. Übermäßiger Schlaf
83. Extreme Wachheit und Energie spät in der Nacht
84. In zufälligen und manchmal gefährlichen Momenten einschlafen
85. Müdigkeit
86. Leichtes oder gebrochenes Schlafmuster
87. Muskelkrämpfe / Zuckungen in der Nacht
88. Narkolepsie
89. Schlafstörungen
90. Schlaf beginnt oder fallende Empfindungen
91. Zähneknirschen
92. Werfen und wenden
93. Nicht erfrischender oder nicht erholsamer Schlaf
94. Lebendige oder verstörende Träume / Albträume

EYES / VISION
95. Blinde Flecken im Sehen
96. Augenbrot
97. Schwierigkeit, den Fokus von einer Sache zur anderen zu wechseln
98. Häufige Änderungen in der Fähigkeit, gut zu sehen
99. Schwierigkeit bei Nachtfahrt
100. Gelegentlich verschwommene Sicht
101. Schlechte Nachtsicht
102. Vision, die sich schnell verschlechtert
103. Vision ändert sich

KOGNITIVE
104. Beim Fahren in familiären Unterkünften verloren gehen
105. Verwirrung
106. Schwierigkeit, Ideen in Worten auszudrücken
107. Schwierigkeiten nach dem Gespräch (insbesondere wenn Hintergrundgeräusche vorhanden sind)
108. Schwierigkeit, den Anweisungen während der Fahrt zu folgen
109. Schwierigkeit nach mündlichen Anweisungen
110. Schwierigkeit nach schriftlicher Anweisung
111. Schwierigkeiten bei der Entscheidungsfindung
112. Schwierigkeit, deinen Mund zu bewegen, um zu sprechen
113. Schwierige Aufmerksamkeit
114. Schwierigkeit, ein komplettes Bild zusammenzustellen
115. Schwierigkeit, Aufgaben oder Dinge in die richtige Reihenfolge zu bringen
116. Schwierigkeit, Gesichter zu erkennen
117. Schwierigkeit, bekannte Wörter zu sprechen
118. Schwierigkeit, sich an Namen von Objekten zu erinnern
119. Schwierigkeit, sich an Namen von Menschen zu erinnern
120. Schwierigkeiten zu verstehen, was Sie lesen
121. Schwierigkeit beim Langzeitgedächtnis
122. Schwierigkeit mit einfachen Berechnungen
123. Schwierigkeiten mit dem Kurzzeitgedächtnis
124. Während einer Aufgabe leicht abgelenkt
125. Sich zu orientiert fühlen, um fahren zu können
126. Vergessen, wie man routinemäßige Dinge tut
127. Beeinträchtigung der Konzentrationsfähigkeit
128. Unfähigkeit, bekannte Umgebungen zu erkennen
129. Spur in der Mitte einer Aufgabe verlieren (sich erinnern, was als nächstes zu tun ist)
130. Den Gedankengang mitten in einem Satz verlieren
131. Verlust der Fähigkeit, einige Farben zu unterscheiden
132. Schlechtes Urteil
133. Beeinträchtigung des Kurzzeitgedächtnisses
134. Verlangsamte Rede
135. In den Weltraum schauen und versuchen zu denken
136. Stottern; stammelnd
137. Links und rechts wechseln
138. Umstellung (Umkehrung) von Zahlen, Wörtern und / oder Buchstaben, wenn Sie spe

TE140. Konzentrieren von Problemen141. Das falsche Wort verwenden142. Schwierigkeiten bei der WortfindungEMOTIONAL143. Abrupte und / oder unvorhersehbare Stimmungsschwankungen144. Wutausbrüche145. Angst oder Angst, wenn es keine offensichtliche Ursache gibt146. Angriffe unkontrollierbarer Wut147. Verminderter Appetit148. Niedergeschlagene Stimmung149. Hilflos und / oder hoffnungslos fühlen150. Sich wertlos fühlen151. Häufiges Weinen152. Unfähigkeit, zuvor genossene Aktivitäten zu genießen153. Vernunftbefürchtungen154. Irritability155. Overreaction156. Panikattacken157. Persönlichkeitsveränderungen158. Phobias159. Selbstmordversuche160. Selbstmordgedanken161. Tendenz, leicht zu weinen GASTROINTESTINAL162. Bauchkrämpfe163. Bloating164. Verminderter Appetit165. Heißhunger166. Häufige Verstopfung167. Häufiger Durchfall168. Heartburn169. Erhöhter Appetit170. Darmgas171. Reizbare Blase172. Reizdarmsyndrom173. Nausea174. Stomachache175. Vomiting176. Gewichtszunahme177. GewichtsverlustUROGENITAL178. Verminderte Libido (Sexualtrieb) 179. Endometriosis180. Häufiges Wasserlassen181. Impotence182. Menstruationsbeschwerden183. Schmerzhafte Blasenschmerzen beim Wasserlassen184. Beckenbrot185. Prostata-Schmerz186. Harnfrequenz187. Anbetung des prämenstruellen Syndroms (PMS) SENSITIVITIES188. Alkoholintoleranz189. Allodynie (berührungsempfindlich) 190. Veränderung von Geschmack, Geruch und / oder Gehör191. Geruchsempfindlichkeit192. Empfindlichkeit gegen Chemikalien in Reinigungsmitteln, Parfüms usw. Empfindlichkeiten gegenüber Lebensmitteln194. Lichtempfindlichkeit195. Empfindlichkeit gegen Schimmelpilze196. Rauschempfindlichkeit197. Geruchsempfindlichkeit198. Empfindlichkeit gegen Hefe (häufig auftretende Pilzinfektionen auf der Haut usw.) 199. Sensorische Überladung200. Empfindlichkeit gegenüber Druckänderungen, Temperatur und Luftfeuchtigkeit

 

Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *