Beantwortung weiterer Fragen zum Hals- und oberen Trapezbereich bei Fibromyalgie….

Nackenschmerzen durch Fibromyalgie 

Wie bei vielen anderen häufigen Symptomen können Fibromyalgie-Nackenschmerzen sehr frustrierend sein.

Ich   weiß, ich sage es oft … Fibromyalgie verursacht weit verbreitete Schmerzen und Steifheit und kann fast jeden Teil des Körpers betreffen, aber Nackenschmerzen sind immer noch eines der auffälligsten Symptome.

Wir verwenden unsere Nackenmuskeln für Hunderte kleiner täglicher Aktivitäten, z. B. das Drehen des Kopfes, wenn jemand unseren Namen ruft, beim Reinigen oder Bücken und das Stützen des Kopfes im Bett. Diese Muskeln und ihre Stützstrukturen können uns daran hindern, das tägliche Leben zu genießen, wenn wir uns nicht um diesen gefährdeten Bereich kümmern. 

Beseitigen Sie andere mögliche Ursachen

Fibromyalgie Nackenschmerzen können sehr hartnäckig sein. Triggerpunkte können sehr leicht mit empfindlichen Bereichen um den Hals interagieren. 

Möglicherweise möchten Sie eine vollständige Untersuchung durchführen lassen und mögliche Verletzungen und andere Erkrankungen ausschließen, die ebenfalls zu Ihren Schmerzen beitragen können. Berücksichtigen Sie alle Ihre Lebensgewohnheiten, die Nackenschmerzen bei Fibromyalgie verschlimmern können. Wir sprechen dies häufig in unseren interaktiven Live-Videos auf der Facebook-Seite an. 

Beheben Sie zuerst Krümmungsprobleme …

Mit einer einfachen Röntgenaufnahme können sie die Krümmung Ihres Halses beurteilen. Wenn Sie diese natürliche Krümmung verloren haben, kann dies Schmerzen und Steifheit erhöhen. Arbeiten Sie daran, diese Kurve wiederherzustellen, indem Sie sich so weit wie möglich auf ein Zervixkissen legen.

Ich mag ein anderes Gerät namens Lumia Wellness Cervical Wedge. Dies hilft, die natürliche Krümmung des Halses wiederherzustellen. Sie können den Link unten hier sehen. Sie sind kostengünstig und einfach zu bedienen. 

Indem Sie jeden Tag ein paar Minuten auf der Lumia Wellness-Halskrause liegen, können Sie die natürliche Krümmung verbessern, die viele Menschen durch übermäßigen Gebrauch von Mobiltelefonen, Computern, Fernsehen und vielem mehr verlieren oder gefährden.

Bei einigen Arten von Nackenschmerzen kann es hilfreich sein, die Sitzweise einfach anzupassen und nicht länger als 20 bis 30 Minuten gleichzeitig zu sitzen. Wenn Sie festgestellt haben, dass Ihre Nackenschmerzen auf Fibromyalgie zurückzuführen sind, müssen Sie diese vorbeugenden Maßnahmen dennoch in Betracht ziehen.

Es ist auch wichtig zu bedenken, dass einfache Dinge wie Stress oder Wetterveränderungen bei Fibromyalgie zu erhöhten Nackenschmerzen führen können. 


Starke Nackenschmerzen können auch die Symptome in anderen Fibro-Körpersystemen verschlimmern. Es kann Ihren Atem unterdrücken und Sie mit einem flachen Atem verlassen. Es kann auch die Schilddrüse und die Nebennieren aufgrund von Stress und Nähe zur Schilddrüse betreffen. Ja, es gibt viele Gründe, warum wir diesem gefährdeten Bereich des Körpers besondere Aufmerksamkeit schenken sollten. 

Mobiltelefone, Computer und Fernsehbildschirme

Es ist wichtig, Fibromyalgie-Nackenschmerzen nicht durch tägliche Aktivitäten wie übermäßige Nutzung unserer Handys, Computer und Fernseher aufrechtzuerhalten. Sie sehen, bei Fibromyalgie neigen wir dazu, den Schmerz durch wiederholte Bewegungen, Sitzen, Stehen oder Bleiben in einer Position zu spüren, lange bevor eine Person ohne Fibro ihn fühlen kann.

Nehmen wir also an, wenn Sie Ihren Nacken für einige Minuten oder sogar Sekunden in eine kompromittierende Position bringen, kann dies zu erheblichen Nackenschmerzen führen, bevor Sie es merken. 

Der Schlüssel ist, Gewohnheiten zu vermeiden, die unsere Mobilität beeinträchtigen, denn bei Fibromyalgie kann es viel weniger verzeihend sein! Wenn Sie Ihr Handy benutzen, stützen Sie es nicht auf das Telefon, sondern auf etwas, damit es näher an der Augenhöhe liegt. Dies hilft zu verhindern, was manchmal als “gerader Hals” bezeichnet wird, der üblicherweise bei der Verwendung von Mobiltelefonen auftritt. 

Es ist wichtig, die natürliche Krümmung unseres Halses aufrechtzuerhalten. Sie wissen, wie sich ein Nackenschmerz ausbreiten und ausstrahlen kann, und wir möchten die Aktivierung des Triggerpunkts um jeden Preis vermeiden. Ich empfehle weiterhin eine Myotherapie durch MT, bei der es sich um eine Triggerpunktfreigabe handelt. Diese Therapie ist weniger invasiv und effektiver, wenn sie richtig durchgeführt wird. 

Sie sehen, es ist unbedingt erforderlich, dass wir die zugrunde liegenden Triggerpunkte richtig behandeln und nicht nur abdecken, da sie am oberen Rücken und im Nacken nur dann schlimmer werden, wenn sie nicht behandelt werden. Medikamente und Vertuschungen können dies nicht erreichen. 

Behandlung von Nackenschmerzen mit Fibromyalgie 

Haben Sie normalerweise morgens mehr Nackenschmerzen? Dies ist sehr häufig bei Fibromyalgie. Es kann sehr hilfreich sein, beim Schlafen einen weichen Kragen zu tragen. Manchmal benutze ich es nur für ein paar Stunden, aber sieh mal, es passt wie ein Halskissen unter den Nacken, ohne sich zu bewegen. 

Dies hilft auch dabei, die natürliche Krümmung des Halses wiederherzustellen, die wir mit zunehmendem Alter häufig verlieren.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Kissen nicht zu groß ist, da dies auch zu Nackenschmerzen führen kann. Halskragen und kleinere gefüllte Kissen sind am besten. 


Hier können Sie sehen, dass dieser nicht zu breit und einstellbar ist. Siehe unten, da Amazon sehr günstig ist. 

Wenn Sie die Ursache Ihrer Fibromyalgie-Nackenschmerzen nicht kennen, heißt das nicht, dass Sie sie nicht zur Linderung behandeln können. Wenn Sie derzeit eine alternative oder nicht-invasive Schmerzlinderung anwenden, kann dies natürlich eine gute Sache sein, aber gleichzeitig möchten wir sicher sein, dass wir keine Grundursachen vertuschen. 

Ich glaube, dass dies für die meisten Fibromyalgie-Symptome gilt. Wie immer ist mein Ziel für alle eine bessere Lebensqualität. Stellen wir auch sicher, dass wir nicht alle Symptome Fibro zuordnen, damit wir keine andere Erkrankung verpassen.

Sie können auch sanfte Nackenübungen machen, um Ihre Muskeln zu dehnen und mehr Flexibilität zu fördern. Einige dieser Strecken können zunächst geringfügige Beschwerden verursachen, können jedoch bei konsequenter Anwendung eine gewisse Erleichterung bringen. 

Es kann einfach helfen, den Kopf von einer Seite zur anderen zu drehen und die Position auf jeder Seite einige Sekunden lang zu halten. Sie können auch Körperwiderstand verwenden, um die Muskeln in Ihrem oberen Nacken leicht zu stärken. Halten Sie eine Handfläche gegen Ihre Stirn, während Sie Ihren Kopf nach vorne drücken und sich auf Ihren Nacken konzentrieren. Die Hand widersteht sich gegenseitig. 

Besuchen Sie auch die Fitness-Seite Fibro Fit People (Videoabschnitt), auf der ich den Hals und andere öffentliche Bereiche mit einfachen und effektiven Übungen für Fibromyalgie anspreche. Sie werden sehen, wo ich auch bei einigen Oberkörperübungen eine weiche Nackenstütze trage, um meinen Nacken zu schützen.

Ein ganz anderes Reisekissen für den Nacken?
Es gibt ein Produkt, das die Unterstützung bietet, über die ich spreche. Es heißt Trtl-Kissen. 


Ich empfehle die Verwendung von heißen oder kalten Kompressen am Hals. Sie können versuchen, zwischen Eis und Hitze zu wechseln, um die Durchblutung zu erhöhen, was wiederum die Schmerzen lindern kann. Sogar ein warmer Waschlappen um den Hals kann entspannend sein, besonders vor dem Schlafengehen. Unten finden Sie ein Akupressur-Nackenkissen, das auch Ihren Bedürfnissen entspricht. 


Bewegen, positionieren, ausruhen 

Das Schlimmste, was Sie bei einem wunden oder steifen Nacken tun können, ist, sich lange in einer Position auszuruhen  .

Möglicherweise haben Sie Angst, Ihren Nacken zu bewegen, weil Sie nicht möchten, dass sich die Schmerzen verschlimmern, aber Bewegungsmangel führt wahrscheinlich zu mehr Steifheit und zu mehr Schmerzen, wenn Sie sich bewegen müssen. Sie möchten Ihren Kopf nicht bewegen, aber Sie möchten Ihren Hals den ganzen Tag über in Bewegung halten. 

Ich finde es eine der schlimmsten Positionen für jemanden mit Fibromyalgie, meinen Kopf auf die Seite der Couch zu legen. Vermeiden Sie es, sich hinzulegen oder lange auf einem Sofa zu sitzen, da diese den Körper nicht ausreichend stützen.

Fibromyalgie-Nackenschmerzen sind in einigen Fällen schwächend, insbesondere wenn sie bei Kopfschmerzen und Schmerzen in anderen Bereichen des Körpers auftreten.  Es ist sehr einfach, einen latenten Triggerpunkt um den oberen Rücken, den Nacken und die Schultern zu aktivieren. Wenn ja, beachten Sie, dass einige Tage Selbstpflege erforderlich sein können, um diese Triggerpunkte und sensiblen Bereiche zu beruhigen. Dies ist nur ein besonders gefährdeter Bereich. 

Ich sage dies oft als Erinnerung daran, Ihren Körper zu akzeptieren und zu schützen. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihre Art der Entspannung darin besteht, sich hinzulegen, wo jemand ohne Fibromyalgie das Sitzen als eine gute Möglichkeit zum Entspannen empfindet. Es geht darum, den Körper nach Bedarf zu schützen, indem Positionen vermieden werden, die Schmerzen leicht verschlimmern. 

Teile das

Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *