Die verschiedenen Stadien der Fibromyalgie …

Stufe 1

Sie haben angefangen, Schmerzen und Müdigkeit zu spüren, weil er nie weiß, was los ist, aber es tut weh und er ist müde. Er kann einen Job erledigen, du kannst ihn tagsüber erledigen, aber du weißt, dass etwas nicht stimmt … es ist also etwas, das anfängt zu untersuchen.

2. Schritt

Sie haben starke Schmerzen, manchmal nehmen Sie ein entzündungshemmendes Medikament oder was auch immer. Sie geben Ihnen nicht viel Erleichterung und haben akzeptiert, dass es etwas sein wird, das Zeit braucht. Er hat große Schmerzen und ist fast jeden Tag erschöpft. Vor allem aber, um seinen Job zu behalten, kann man immer an Veranstaltungen teilnehmen, Zeit mit Freunden und Lieben verbringen und sich hier und da gut amüsieren.

Schritt 3

Sie leiden ständig, Sie sind ständig müde, Sie fragen sich, ob Sie noch normal arbeiten können. Denken Sie, dass Sie nicht arbeiten können, weil sie nicht mehr die Energie haben, die Sie bereits haben. Sie sind von der Arbeit nach Hause gekommen und alles kann entspannt sein. Sie müssen Einladungen ablehnen, Sie haben keine Energie und Sie müssen sich ausruhen, um morgen zurückzukehren. Ab diesem Punkt fühlt man sich einsam und immer mehr Menschen denken, dass man auch weint. Dieser Schritt kann lange dauern, vielleicht Jahre.

Schritt 4

Du leidest die ganze Zeit, die guten Tage sind wenige. Du nennst kranke Arbeit, was sie noch tut. Sie sind einen guten Teil des Tages im Bett. Wenn Sie einen guten Tag haben und so viel wie möglich tun, müssen Sie nur die letzten Wochen verbringen, um den Tag zu verbringen, da Sie wissen, dass sich der morgige Tag auszahlt. Seine Ausbrüche von mehreren Tagen. Zu dieser Zeit kennen Freunde, ohne Pläne zu machen, bereits ihre Ausreden und schaffen es mit Sicherheit nicht, zum Hotel zu gelangen. Ihre Familie beginnt zu glauben, dass Fibromyalgie eine Entschuldigung dafür ist, Dinge nicht zu tun, weil 1 bis 3 Schritte viel bewirken könnten, was jetzt getan werden kann. Sie denken, sie benutzen die Krankheit als Ausrede: Sie fühlen sich einsam, isoliert, besorgt, emotional, traurig. Dieser Schritt kann Jahre dauern.

Schritt 5

Jemand, der gefeuert wurde oder mit dem Rauchen aufgehört hat, stellt Fragen zu dauerhaften Behinderungen und der Zeit, die erforderlich ist, um diese zu bekommen. Sie haben Horrorgeschichten über Menschen gehört, die sich geweigert haben, und der Prozess hat Jahre gedauert. Sie haben Probleme, über die Runden zu kommen. Vielleicht haben Sie jemanden, der sich um Sie kümmert. Sie verbringen den größten Teil Ihres Tages im Bett, aber Sie genießen immer noch einen Tag von Zeit zu Zeit. Du leidest, du leidest viel, du weinst viel, du fühlst dich gefangen in deinem eigenen Körper. Erklären Sie jetzt Ihren Freunden, dass es immer gut ist, eingeladen zu werden, auch wenn Sie nicht gehen. Es hat sich herausgestellt, dass die einzigen Menschen in der Lage sind, dies in einer ähnlichen Situation zu verstehen.

Schritt 6 (der letzte Schritt)

Sie können oder können nicht auf die Invalidenrente warten. Sie können keinen Job behalten. Fibromyalgie ist jetzt Ihre Lebensweise. Die meisten Ihrer Freunde koexistieren mit Fibromyalgie. Was auch immer Sie tun, Sie geben all Ihre kostbare Energie aus. nimm ein Bad, zieh dich an, schnür deine Schuhe, nimm alles was du kannst. Es ist irritiert von den Haaren oder Kleidern, die Ihre Haut berühren, Sie haben weder die Energie noch den Wunsch, das “Gesicht” vor dem Verlassen zu setzen, ohne die Energie, ein Haus sauber zu halten. Mit all den Medikamenten, die Sie ausprobiert oder ausprobiert haben, sind dies die Nebenwirkungen und die ständigen Schmerzen.

Du bist ein Mensch und liebst immer noch bestimmte Dinge, wie das Fernsehen. Sie versuchen, neuen Entwicklungen bei der Fibromyalgie zu folgen, in der Hoffnung, dass sie einer Heilung näher kommen. Die meisten deiner alten Freunde sind weg, sie haben etwas zu tun. Sie brauchen viel Ruhe. An diesem Punkt ist es leicht, sich von der Ansammlung von Dingen überwältigt zu fühlen: Notizen, Kleidung, Geschirr. In der Tat, ein wenig täglich, drängen Sie sich, damit Sie nicht das Gefühl haben, dass Ihr Tag im Bett verloren geht, fühlen Sie sich schuldig, wenn Sie zu Hause nicht Ihr eigenes Gewicht ziehen. Ihre Kinder, Ihr Ehepartner oder ein Familienmitglied tun mehr als je zuvor. Sie versuchen es auf eine coole Art und Weise zu machen, aber es scheint immer eine Bürde zu sein, ich erinnere mich an nichts. Zu dieser Zeit war er auch besser unter Fibromyalgie bekannt, unter seinem eigenen Arzt, und er lachte über ein neues Medikament. Sie sind verzweifelt, auch wenn Sie die gleichen Ergebnisse ausüben,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, diesen Artikel zu lesen. Wenn Sie diese Informationen hilfreich fanden, teilen Sie sie mit Ihren Freunden und Ihrer Familie. Wir würden uns sehr über Ihre Unterstützung bei unseren Bemühungen zum Informationsaustausch freuen.

Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *