Fibromyalgie, eine missverstandene Krankheit: “Sie verstehen nicht, dass Sie falsch liegen und keine Kraft haben”

Eineinhalb Millionen Spanier, fast alle Frauen, leiden an Fibromyalgie, einer chronischen Krankheit, die ohne Heilung ist und für viele missverstanden wird. Heute ist der Welttag gegen dieses Syndrom und wir wollten uns dem ersten öffentlichen Krankenhaus in Spanien nähern, das eine Wellenbehandlung anbietet, die die Symptome lindert.

NEUE FIBROMIALGIA

Dieser Sonntag markiert den Welttag der Fibromyalgie, eine Krankheit, an der eineinhalb Millionen Spanier leiden.

Fibromyalgie  ist eine chronische und nicht heilbare Krankheit, an der vor allem Frauen leiden . Die wichtigsten Symptome sind: Schmerzen, Müdigkeit und Schlafstörungen.

Ein öffentliches Krankenhaus ist zum Vorreiter bei der Bereitstellung von Wellenbehandlungen in Spanien geworden. Ana leidet seit 12 Jahren an Fibromyalgie. “Wenn es mir schlecht geht, muss ich mich hinlegen und ich kann nichts tun”, erklärt er.

Für alle Betroffenen ist es eine missverstandene Krankheit. ” Viele Leute sagen mir, dass ich froh bin, glücklich sein zu müssen, sie verstehen nicht, dass ich nichts tun kann” , erklärt er.

Dieses öffentliche Krankenhaus war ein Pionier bei der Entwicklung einer auf transkranieller Magnetstimulation basierenden Behandlung. Der Patient betritt diesen Käfig, um zu verhindern, dass ein anderes Signal stört, und der Stimulationshelm wird aufgesetzt.

Wie Ana hoffen viele andere Patienten  auf weitere Behandlungen, die ihre Lebensqualität verbessern.

Lady Gaga beginnt ihre Europatournee am Sonntag, nachdem sie wegen Fibromyalgie abgesagt wurde

Ein experimenteller Bluttest kann Fibromyalgie genau nachweisen

Teile das:

Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *