Fibromyalgie und Krämpfe in den Beinen. Was Sie wissen müssen

Tiffany Vance-Huffman

Es ist die halbe Nacht und du bist endlich eingeschlafen. Auch wenn er nur schläfrig ist. Dann schreist du in Todesangst aus dem Nichts, weil dein Bein und dein Fuß stark erstickt sind. So sehr, dass sich deine Finger in seltsamen Positionen zusammenziehen und verdrehen. Der Schmerz ist so stark, dass Sie nicht einmal Ihre Füße auf den Boden oder an die Wand legen können, um Ihre Zehen zu normalisieren. Die Muskelkrämpfe in seinem Bein sind so stark, dass sie seltsam aussehen wie der Geburtsschmerz. In der Tat, manchmal scheint es, dass Ebbe und Flut in der gleichen Weise wie die Kontraktionen. Schließlich verschwindet der Schmerz, aber es passiert ein paar Mal in der Nacht.

Dies ist die Geschichte vieler Patienten mit Fibromyalgie, die an Fibromyalgie und Krämpfen in den Beinen leiden. Und einige von ihnen erkennen nicht einmal die Verbindung mit schwächenden Muskelkrämpfen und Krämpfen mit ihrem Fibro. Allerdings sagt das American College of Rheumatology, dass 42% der Menschen mit Fibromyalgie und Krämpfe in den Beinen. In der Tat ist es ein weiteres Symptom des rechten Muskelschmerzes, der 100% der Fibro-Patienten betrifft. Also, was verursacht diese Krämpfe oder Krämpfe in den Beinen und oft auch die Füße? Ehrlich gesagt wissen sie nicht wirklich, was Fibromyalgie und Krämpfe in den Beinen verursacht. Zumindest nicht bei Patienten mit Fibromyalgie im Besonderen. Sehen wir uns die Möglichkeiten an, sie zu mildern. Es gibt viele Techniken zur Behandlung von Fibromyalgie und Krämpfe in den Beinen. Sie müssen nur den finden, der für Sie arbeitet. Wir werden hier nur zwei behandeln.

Magnesium
Das Journal of Integrative Medicine berichtete über eine Studie über Magnesium und seine Auswirkungen auf die Fibromyalgie in der Mayo Clinic. Die erste Studie dieses Typs untersucht, untersucht die Wirksamkeit von Magnesium lokal angewendet bei der Linderung von sechs verschiedenen Symptomen im Zusammenhang mit Fibromyalgie, einschließlich Muskelkrämpfe. Die Studie zeigte, dass nach zwei Wochen eine Lösung, die “Fibro Flex” genannt wurde, auf ihre Haut aufgetragen wurde, Patienten mit Fibromyalgie nach nur zwei Wochen regelmäßiger Anwendung eine Besserung fanden. Die Verbesserung wurde für die Dauer der Studie, die vier Wochen dauerte, beibehalten.

“Diese Studie bestätigt bestehende medizinische Forschung, die besagt, dass die Aufrechterhaltung der Serum-Magnesiumspiegel mit einer Abnahme der Symptome von Fibromyalgie wie Depressionen, Schmerzen und Müdigkeit verbunden ist”, sagt National Fibromyalgie. Verein. Abgesehen von einer Reizung der Haut, auf die das Spray aufgetragen wurde, hatten die Testpersonen keine anderen negativen Nebenwirkungen. Da die meisten Menschen im Westen an Magnesiummangel leiden, kann dies für etwas anderes als die Muskelkrämpfe von Fibromyalgie nützlich sein.

TENS EMS Maschinen und Geräte
Wenn du wie ich aussiehst, ist dir eine TENS-Maschine aus der Entfernung nicht bekannt. Zuerst stieß ich auf ein Fibromyalgie-Forum, wo ich dachte, dass jemand falsch lag. Aber dann habe ich herausgefunden, dass ich einige Male in meinem Leben etwas Ähnliches benutzt habe, besonders im Büro des Chiropraktikers. Weißt du wovon ich spreche? Ich meine, wenn du zum Chiropraktiker gehst und sie dich mit diesen kleinen Elektroden verbinden. Es scheint fast so, als würden sie ihre Muskeln spielen und sich mit Strom entspannen. Ich muss mich immer noch auf einem sehr niedrigen Niveau halten, weil ich sehr sensibel bin. Aber sie sind wirklich nützlich. Und jetzt können Sie sie für den privaten Gebrauch zu Hause bekommen. Diese Geräte werden EMS-Geräte genannt, die den Blutfluss zu den Muskeln erhöhen, die Beweglichkeit erhöhen und vieles mehr. Er kann ein Lebensretter für Patienten mit Fibro sein!

Die transkutane elektrische Nervenstimulation (TENS) sendet stimulierende Impulse an die Haut und Nervenfasern, um zu verhindern, dass Schmerzsignale das Gehirn erreichen. Nimm das in einer Minute. Denken Sie darüber nach: Es wird auch verwendet, um den Körper zu stimulieren, mehr Endorphine oder natürliche Analgetika zu produzieren. Ein wichtiger Unterschied zwischen einer TENS-Maschine und EMS-Geräten ist, dass sie die TENS-Maschine in Ihrem Körper trägt. Mach dir keine Sorgen, es ist klein. Aber viele Patienten mit Fibromyalgie finden es sehr nützlich und effektiv als Alternative zu pharmazeutischen Analgetika. Mit anderen Worten, es ist eine sichere, nicht-invasive und drogenfreie Schmerzbehandlung.

Gibt es andere Methoden?
Il en a absolument d’autres méthodes für soulager la douleur souvent schwächen und agonisante des crampes / spasmus musculaires qui accompagnent la fibromyalgia. Das Vitamin E ist für die Krämpfe Muskeln, insbesondere für die Behandlung von Stress und Stress. Beaucoup auf eu beaucoup die succès avec le medicine d’ordonnance Lyrica, ist das Produkt der pharmazeutischen Produkte und Nahrungsergänzungsmittel für die Fibromyalgie der Tout Façon.

Es gibt andere Optionen wie Akupunktur für sich. Aber zuerst musst du eLeitung. Yoga ist außergewöhnlich vorteilhaft, um die Muskeln gestreckt und beweglich zu halten. Dies führt zu einer erhöhten Durchblutung und minimiert Krämpfe. Es funktioniert vollständig für einige Fibro-Patienten. Die Schlüssel sind nicht zu übertreiben und auf Ihren Körper zu hören. Eine weitere Option ist die Bowen-Technik, auch bekannt als Bowen-Therapie. Wie bei der Akupressur werden bei dieser Technik sanfte, rollende Bewegungen eingesetzt, um Heilung und Schmerzlinderung zu fördern. Es ist so effektiv, dass es sogar für Pferde verwendet wird! Haben Sie Erfahrung mit diesen Methoden zur Behandlung von Fibromyalgie und Krämpfen in den Beinen? Was hat dir geholfen und was ist fehlgeschlagen? Haben Sie eine andere Methode oder Technik gefunden, die für Sie funktioniert? Bitte teilen Sie Ihre Meinung mit uns. Sie sind möglicherweise über etwas gestolpert, das einem Mit-Fibromyalgie-Patienten helfen könnte, mit Fibromyalgie und Krämpfen in den Beinen fertig zu werden.

Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *